Me, Myself & I

Welcome

nice to meet you

Natürlich könnte ich nun auflisten, was ich im Laufe meiner Karriere alles erreicht und umgesetzt habe, aber das, was mich am meisten prägte und beeinflusste war und ist immer der Kontakt und die Gespräche zu Menschen. Ich liebe den Wandel, ich liebe die Magie der Reflexion und Transformation und vor allem liebe ich es, wenn meine Kunden durch mich dazu befähigt werden, wieder selbst am Steuer des Lebens zu sitzen.

Kompetenz + Authentizität + Liebe 
= Coachella Coaching

Meine Karriere bestand seit jeher aus psychologischen, beraterischen und Coachingtätigkeiten. Als Personalleiterin bekam ich regelmäßig die sensibelsten Themen des Unternehmens zugetragen. Unternehmerische Managemententscheidungen trafen hier auf meine bedingungslose Empathie für den Menschen. Nicht nur Bewerbungs- oder Mitarbeitergespräche, sondern ebenfalls Führungskräftetrainings und komplexe Konfliktschlichtungen auf CEO Ebene standen auf meiner Agenda.

Wie

Ich arbeite

Kein Hokuspokus. Keine Esoterik. Keine Magie. Nur Psychologie, Kompetenz, die richtigen Fragen und Transformation. Ok, und vielleicht ein bisschen Zauberei.

Ich orientiere mich stets an aktuellen wissenschaftlichen Standards. Meine Einflüsse kommen aus der (Sozial-) Psychologie, der Soziologie und aus der Kommunikationswissenschaft. Mein ethischer und akademischer Anspruch an meine Arbeit ist mir wichtig. Im Coachingprozess ist ferner das nicht bezahlbare Gespür für die richtigen Fragen maßgeblich.

Willst du mit mir arbeiten?

Alles Liebe,  Jackie

Die Basics

Ein Paar Fakten Über Mich

Damit dein Verstand auch sicher sein kann, sich eine Expertin ins Team zu holen:

Meine akademische Qualifikation besiegelte ich mit meinem sehr gut abgeschlossenen Master in Sozialwissenschaft mit dem Schwerpunkt der Sozialpsychologie im Jahre 2012. Seitdem war ich in Führungspositionen und in großen Unternehmen im Human Resources Bereich tätig.

Mit 25 hatte ich meine erste bedeutsame Führungsposition, als Personalleiterin inne, die ich ein paar Jahre bekleidete. Rückblickend habe ich…

…dies nicht nur meinen sehr guten akademischen Leistungen, sondern auch meinen persönlichen Kompetenzen zu verdanken, die mich sehr als Mensch prägen: Ich hatte schon sehr früh, neben Schule und Studium immer verantwortungsvolle Jobs.

Ich war immer gewohnt, Geld zu verdienen (und es tatsächlich auch zu müssen) und viele Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten. Ein durchschnittliches Studentenleben hatte ich wirklich nicht. Allem zugrunde lag meine tief verwurzelte damalige Überzeugung über mich selbst:

„Als Kind aus der Arbeiterklasse, musst du extrem hart arbeiten, damit du es zu etwas bringst.“  

Ich verkaufte mich, trotz nachweislichen Erfolgen zu oft unter meinem Wert und arbeitete doppelt so hart um zu beweisen, dass ich es kann und meine Ansicht, dass es schwer ist, auch zu bestätigen. Dessen Verstand liebste Übung ist ja bekanntlich das Recht haben.

Heute kann ich sagen, dass ich mit nicht mal 30 schon so viele Stresserkrankungen hatte, dass selbst höhere Monatsgehälter oder hochrangige Jobs das nicht gutmachen konnten. „Schmerzensgeld“ traf es noch am ehesten. Zudem war es so sinnlos, denn es gab ja auch Menschen die noch mehr verdienten und deutlich dynamischer unterwegs waren als ich.

Heute weiß ich, dass es so viel leichter, beschwingter und ohne Druck geht und, dass deine Ergebnisse sogar dann noch besser sind und du sie richtig genießen kannst. Heute weiß ich, dass mehrfach 5-stellige Monatsumsätze mit Coaching am besten und einfachsten in höchster Energie funktionieren.

Hallo Welt

und die Sinnfrage

Seit 2017 bin ich Mutter eines kleinen Sohnes, der unser Leben ordentlich auf den Kopf gestellt hat. Zum Glück! Denn es gab dieses Gefühl in mir, dass es mehr gibt als das 9 to 5 (oder eher to 7) Büroleben. THANK YOU LIFE, denn genau das habe ich mir kreiert:

  • Ein flexibles und ortunabhängiges Online Coaching Business
  • Erfolgreiche Arbeit mit meinen absoluten Traumkunden
  • Viel Geld verdienen mit meiner Passion
  • Zeit mit meiner Familie verbringen & erfolg-reich arbeiten

Ich möchte meinem Lieblingssohn ein zufriedenes Vorbild sein und ausgeglichen auf seine Bedürfnisse reagieren können.

Was wäre es für eine wunderbare Welt, wenn alle Eltern ihren Kindern vorleben, dass sie alles tun und erreichen können, was sie sich wünschen?

Fünf Dinge

Die nicht viele über mich wissen

Musik macht mich glücklich. Ich kenne von fast jedem Lied, das ich wirklich mag seit der Schulzeit die Lyrics auswendig und singe immer fleißig und lautstark mit. Falls du mich also mal im Auto siehst, weißt du Bescheid.

Black is my happy color. Ich trage gerne viel schwarz. Ich liebe die Farbe einfach. Sie ist wunderbar unkompliziert, lässt jeden elegant aussehen und ist nebenbei bemerkt für Mütter einfach die praktischste Farbe. 

Ich habe ein Auslandsjahr in den USA verbracht. Darüber könnte ich ein ganzes Buch schreiben. Eine kleine Anekdote: In meiner zweiten Familie dort habe ich ein Regelwerk, bestehend aus über 100 Verhaltensregeln bekommen, die mein ganzes Verhalten im Familienleben und Sozialleben vorgeben sollten. Ganz schön krass, oder?

In Mathe war ich in der Schule eine absolute Vollniete. Ich weiß nicht warum. Ich habe es schlicht und einfach nicht verstanden. Im Studium mit Hilfe des Internets und des thematischen Bezugs wurde es dann besser.

Meine Lieblingsinsel ist Sardinien. Es ist der einzige Urlaubsort an den ich oft gereist bin. Sonst mag ich lieber die Abwechslung und das Entdecken neuer Orte. Aber Sardinien ist die Karibik des Mittelmeeres, hat kristallklares Wasser und hat noch dazu fabelhaftes, italienisches Essen welches ich ebenso sehr liebe!

This is up. This is me. This is US!

COACHELLA Community

DEin Business. Dein Weg. Dein Erfolg.

Business & Money Mindset

at its finest

in meinem (un-)regelmäßigen Newsletter direkt in dein Postfach. 

Melde Dich jetzt hier an

Marketing von
Wir machen uns viel
zu selten bewusst, dass heute die

Zukunft

ist, die wir uns
letzten Monat versprochen haben